Kalender
Nov
Dez
Jän
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Tage der Architektur 2022
piano-forte

Klavier können Sie durch einfaches Berühren oder durch kräftiges Drücken einer Taste spielen. Auch in der Architektur kann man laut sprechen, um von Weitem gehört zu werden, oder man kann flüstern, um Aufmerksamkeit und Neugier zu wecken.

In diesem Jahr werden wir an drei aufeinander-folgendenWochenenden nach diesen Gegensätzen suchen, nach diesen sehr unterschiedlichen Arten, Architektur zu machen. Zeitgenössische Bauten werden fast überall von Architekturstudios und Auftraggebenden bewusst mit kommunikativen Funktionen aufgeladen, sie sollen zu Wahrzeichen werden, Aufmerksamkeit erregen, eine bestimmte Botschaft vermitteln. Die Tatsache, dass die Architektur über diese Macht verfügt, ist zwar beruhigend, aber sie gibt den Planenden die Verantwortung, den Zeitablauf gut zu wählen, zu entscheiden, wann ihre Finger über die Tastatur gleiten oder anhalten und eine Taste kräftig drücken.

Wir werden uns mit dem Auto, aber vor allem mit dem Rad und zu Fuß zwischen den Gebäuden bewegen, um diese neuen Architekturen kennenzulernen sowie zu verstehen, in welchem Verhältnis sie zueinander stehen und wie sie zusammen mit den bestehenden Bauten unsere Region immer wieder verändern.

Carlo Calderan, Architekturstiftung Südtirol

Flyer zur Ansicht  >HIER<
Flyer Druckdokument >HIER<
Broschüre Ansicht >HIER<



Wann und wo:
17.-18. September 2022
24.-25. September 2022
01.-02. Oktober 2022
Kindertour: Samstag 01. Oktober 2022
Thema: piano-forte
Was: Geführte Besichtigungen zu Fuß,
auf dem Fahrrad, mit Pkw und Bus
Coronavirus in Südtirol: genaue Infos >HIER<
Info und Buchung: ab 29. August 2022
Architekturstiftung Südtirol
Sparkassenstraße 15 - 39100 Bozen
T +39 0471 301 751
F +39 0471 974 546
info@tagederarchitektur.it
www.tagederarchitektur.it

wir danken